Gefahrgutdienst Mittelrode 2018

19.09.2018

Am Mittwoch fand der Dienst des Gefahrgutzuges der Stadtfeuerwehr Springe in Mittelrode statt. Ausgearbeitet wurde das Szenario von Martin Hetter. Beim Transport von gefährlichen Gütern kam es zu einem Unfall, der die Feuerwehr Mittelrode auf den Plan rief. Diese alarmierte nach einer kurzen Lageerkundung sofort den Gefahrgutzug der Stadtfeuerwehr.

Die Menschenrettung wurde sofort eingeleitet nachdem eine provisorische Dekontamination-Stelle (Not-Dekon) hergerichtet worden war.

Nach dem Eintreffen des Gefahrgutzuges wurde die Not-Dekon durch eine Dekon-Dusche erweitert und Kameraden in Chemikalienschutzanzügen (CSA) begannen damit, die auslaufenden Chemikalien zu sichern.

 

Fotos Hetter

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Gefahrgutdienst Mittelrode 2018