Feuerwehrmäuse Eldagsen beweisen grünen Daumen

Am Samstag Vormittag waren die Kleinsten der Freiwilligen Feuerwehr Eldagsen zusammen mit dem Ortsrat Eldagsen-Mittelrode in der Feldmark unterwegs.

Bei strahlendem Sonnenschein nutzten sie den schönen Herbstvormittag um alte Apfelbaumsorten, welche von der Jagdgenossenschaft Eldagsen gestiftet wurden, zu pflanzen. Es wurden vorgebohrte Löcher ausgebuddelt, Bäume gesetzt und gewässert. Weiter wurden Nistkästen, die von den Feuerwehrmäusen zusammengebaut wurden, aufgehängt.

Alle waren mit viel Engagement bei der Sache und hatten viel Spaß bei der Arbeit im Freien.

Den Ausklang des ausgelassenen und arbeitsreichen Vormittags schaffte das gemeinsame Grillen, welches der Ortsrat ausgerichtet hat.

 

Fotos: Thomas Kaehler
Text: Oliver Bahls

 

>>> Hier geht es zum originalen Facebook-Artikel.

 

Fotoserien zu der Meldung


Feuermäuse beweisen einen grünen Daumen (15.10.2017)