„Rauschrode“ gewinnt Orientierungsmarsch

03.09.2017

Am Abend gab es dann einen kleinen offiziellen Teil. Bei diesem verlieh der anwesende Regionsjugendfeuerwehrwart Michael Homann das Niedersächsische Jugendfeuerwehr Abzeichen an Detlef Wauge und Jessica Zwicker. Die beiden erhielten dieses Abzeichen für Ihre geleistet Arbeit in der Jugendfeuerwehrführung.

Bei dem Orientierungsmarsch gewann die angereiste Jugendfeuerwehr der Partnerwehr aus Rauschwitz bei Dresden. Diese war mit Unterstützung unsere Kinderfeuerwehr unter dem Namen Rauschrode an den Start gegangen.

Den zweiten Platz belegte die Jugendfeuerwehren Boitzum und Holtensen.

Auf dem dritten Platz landete die Jugendfeuerwehr unserer Stützpunktwehr aus Eldagsen.

Zum Abschluss des Tages gab es nicht nur Musik von DJ Marco, wer Lust hatte konnte bei der Karaoke auch gleich selbst zum Mikrophon greifen und mitsingen.

Wir möchten uns bei allen Gratulanten und Gästen für diesen schönen Tag bedanken. 

 

Text: V. Hartmann

Bild: T. Hartmann

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: „Rauschrode“ gewinnt Orientierungsmarsch