Absturzsicherung

Einige Kameraden aus den Feuerwehren Alferde und Eldagsen haben sich von Sven Bauch und Burkhardt Wille in der Absturzsicherung unterweisen lassen. Die Ausbildung sieht einen 24-Stundenseminar mit anschließend jährlichen "Auffrischungen" vor.

 

Zusätzlich fanden Ausbildungsdienste in Kooperation mit dem THW Springe statt, um die Zusammenarbeit zwischen den beiden Organisationen zu stärken.

 

Nachfolgend sind Bilder aus den verschiedenen Übungsdiensten dargestellt, die zeigen, wann eine Absturzsicherung notwendig ist.